Die Uhren von Pierre Junod werden in einer kleinen Manufaktur in Biel (Schweiz) hergestellt. Die meisten Uhren wurden in Zusammenarbeit mit Industrie-Designern und Architekten wie Mario Botta, Richard Meyer, Vito Noto, André Ricard und andere entworfen.

Die Pierre Junod Uhren zeichnen durch eine gute Qualität und eine intelligente Auswahl von Materialien aus

Marke

  • Pierre Junod

Artikelart

Sortierung

  • Artikelnummer
  • ReferenzNr
  • Bezeichnung
  • Preis
  • Aufsteigend
  • Absteigend


    Treffer pro Seite

    • 36
    • 45
    • 54
    • 63
    • 72
    • 81
     ZURÜCK | Alle Preise in 'CHF'  inkl. ges. MwSt. zzgl. 

    Über Pierre Junod

    Pierre Junod entstammt einer Familie von Designern und Uhrmachern. Seine Leidenschaft für Architektur und Industriedesign brachten ihn mit Michael Graves zusammen, einem der bedeutendsten postmodernen Architekten. Junod beschloss 1994, selber in die Uhrenproduktion einzusteigen und eine von Graves designte Uhr in einer limitierten Auflage zu produzieren. Im Design-Laden des Museums of Modern Art (MOMA) in New York fand sich der ideale Partner für den Verkauf dieser Stücke.